Gartentore und ihre Eigenschaften

Mit einem Haus und einem Grundstück sollte man als Eigentümer sein Anwesen möglichst umfassend schützen. Oftmals stehen Vertreter und ungebetene Gäste vor der Tür. Eine solche Situation castle-gate-1022177_640kann man als Besitzer vermeiden. Legen Sie sich Gartentore oder Hoftore zu. Mit einer Gartentür oder einem Hoftor können Sie schnell das Grundstück mit Privatsphäre umgeben. Möchte man nur die Einfahrt absichern und nicht gleich das vollständige Grundstück, dann kann man Gartentüren oder Einfahrtstore anbringen.

Das Einfahrtstor und Hoftor und seine Unterschiede

Hat man als Eigenheimbesitzer das Vorhaben seine Zaunanlage zu vervollständigen, dann können die bereits hier vorgestellten Modelle gekauft werden. Diese Tore gibt es aber in zahlreichen Modellen, was den Kauf erschwert. Bereits bei der Auswahl der Materialien gibt es die erste Hürde zu meistern.

Sowohl das Material Holz als auch das Metallmaterial bieten vorteilhafte Eigenschaften und nachteilige Eigenschaften. Jene Eigenschaften sollten natürlich bei der Torauswahl bedacht werden. Wir haben uns mit diesem Thema befasst und die vorteilhaften aber auch nachteiligen Materialeigenschaften hier für Sie zusammengestellt. Continue reading „Gartentore und ihre Eigenschaften“

Gestalten Sie Ihre Veranda neu

Die Gartenveranda ist in den warmen Sommermonaten ein zentraler Punkt. Auf der Veranda werden Partys gefeiert und Bewohner genießen die ruhige Wirkung der Veranda. Immer wieder in terrace-435083_640den ersten warmen Wochen steht dann die Terrassenbepflanzung auf dem Plan. Die Pflanzenauswahl für die Veranda ist überwältigend.

Pflanzen für die Veranda hinterlassen einen dekorativen Touch. Diese Wirkung wird gerade von Verandabesitzern gern gesehen. Damit Sie die perfekten Pflanzen wählen, hier hilfreiche Ratschläge. Eine gute Wahl stellen Kübelpflanzen dar. Denken Sie also über die Kübelanzahl nach.

Oleander eine optimale Pflanze

Möchte man seine Terrasse bepflanzen, dann hat man unmengen von Pflanzen zur Auswahl. Die Terrassenbepflanzungsauswahl ist aber nicht sehr leicht zu treffen. Der Grund dafür ist, dass die Terrasse häufig in Richtung der Sonne errichtet wurde. Orlenaderpflanze ist dafür genau geeignet. Der Oleander ist eine sehr sonnengenießende Pflanze, die ein optimales Bild setzt. Gießen und ein Quartier für den Winter sind natürlich bedeutsam für die Pflanze. Continue reading „Gestalten Sie Ihre Veranda neu“

Gabionen für den Hausgarten

Als Deko auf dem Anwesen sind Gabionen in den vergangenen Jahren stetig beliebter geworden. Ob als Gabionenzaun oder bspw. als Gabionen Hochbeet, die Drahtkörbe fungieren des Öfteren fortress-1075570_640als Dekorationselemente oder Zaun zum Nachbarn. Je nachdem, für welche Bruchsteine als Bestückung der Drahtkörbe Sie sich entschließen, kann die Gabione eine billige und interessante Alternative zu einem normalen Holzzaun sein.

Was versteht man unter Gabionen?

Gabionen sind normalerweise aus Bruchsteinen, die in Drahtkörbe gefüllt werden. Soll beispielsweise ein Gabionen Zaun aufgestellt werden, können Sie selber bestimmen, wie hoch oder breit die jeweiligen Bestandteile der Gabionenwand werden sollen. Sie entschließen sich immer vorrangig für die Abmessung der Drahtkörbe und darauffolgend können Sie aus unterschiedlichen Steinen für die Bestückung der Gabione wählen.

Steine für die Füllung gibt es in rundum unterschiedlichen Ausführungen. Je nach Art entscheiden Sie sich für kleine, große, runde oder kantige Bruchsteine für die Steinkörbe.. Hier finden sich außerdem raue oder glatte Steinstücke in diversen Farben. Um bei der Gabionen Stützmauer Abwechslung zu bekommen, können Sie bspw. auch Steine mit Glasstücken zusammenlegen. Continue reading „Gabionen für den Hausgarten“